- ein gemeinsames Projekt der Gemeinde und der Pfarre -

Das Objekt beinhaltet die von der Pfarre benötigten pastoralen Räumlichkeiten sowie ein Veranstaltungszentrum für rund 400 Personen mit allen erforderlichen Nebenräumlichkeiten.
Baukosten:                 € 2 Mio
Baubeginn:                 Frühjahr 2011
Eröffnung:                   April 2012
Finanzierung je 25 % - Pfarre
                                   - Diözese
                                   - Gemeinde
                                   - Land Stmk.
Der Bau- und Betrieb erfolgt über eine gemeinsam gegründete Kultur- & Pfarrzentrum Heiligenkreuz am Waasen GmbH & Co KG.

Homepage: www.kpz.at

Tarife des KPZ